Fehler beim öffnen/erstellen der Datei /home/strato/http/power/webc/10/20/52770620/htdocs/templates_c/1505860023_plugins.css

Hilfe geht weiter - www.drfg-th.de
.

Spende in Höhe von 1.720 € übergeben!

Stepan Icon

Aufruf zur Mithilfe:

Spendenaktion "Hilfe für Stepan" geht weiter.

Am 16.10.16 besuchten der Landesvorsitzende unserer Freundschaftsgesellschaft Dr. Martin Kummer, und das Mitglied des Suhler Stadtrats Lars Jähne  die Familie von Darja und Andrei Arbusov in der Stadt Kaluga. Sie überbrachten die Grüße der Mitglieder der Deutsch - Russischen Freundschaftsgesellschaft in Thüringen e.V. und informierten die Familie über unsere Spendenaktion.

Stepan1 Stepan2 Stepan3 Lupe


Gemeinsam mit ihrem Sohn Stepan A.Arbusov nahm die Familie die bis zum 06.10.16 gesammelten 1720 €, sehr dankbar und bewegt entgegen. Sie werden dieses Geld zum Wohle und zur Behandlung des Jungen sehr gut einsetzen.

Stepan6 Stepan5 Stepan7 Stepan4 Stepan8 Stepan9 Lupe

Familie Arbusov dankt allen, die in Thüringen geholfen haben , sehr herzlich.

Sie wissen diesen Beitrag in einer nicht einfachen Zeit zu schätzen.

Die deutschen Vertreter  informierten, dass die Spendenaktion fortgesetzt wird und viele Bürger Thüringens der Familie auch in Zukunft zur Seite stehen.

Suhl und Kaluga sind seit 1969 partnerschaftlich verbunden. Gerade in schwieriger Zeit sollte sich diese Partnerschaft der Zivilgesellschaft beweisen.

Stepan12 Lupe

Übrigens wurde die Spendensumme zu 100% übergeben ,ohne jeglichen "Verwaltungsaufwand".

Es ergeht die herzliche Bitte an unsere Mitglieder, die Freunde und Sympathisanten der Freundschaftsgesellschaft, diese Aktion für Stepan A.Arbusov weiter zu unterstützen. - Hier spenden!



.