Fehler beim öffnen/erstellen der Datei /home/strato/http/power/webc/10/20/52770620/htdocs/templates_c/1506113279_plugins.css

ZWISCHENBERICHT - www.drfg-th.de
.

ZWISCHENBERICHT der Stiftung "West-östliche Begegnung" zum Projekt

d-r-jahr12/13

„Gemeinsam verstehen – Inklusion, Demokratie und Vielfalt entwickeln“

Maßnahmen zur Förderung der Menschenrechte aus Mitteln des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland

Dr. Kummer: "Wir sind einen grossen Schritt vorangekommen und die Mitglieder unserer Gesellschaft und weitere zivilgesellschaftlichen Kräfte haben dabei einen beachtlichen Anteil an ehrenamtlicher Arbeit erbracht !"

Projektziel: Projektziele sind die Stärkung der Rechte von Menschen mit Behinderungen und ihre Teilhabe am öffentlichen Leben durch die Zusammenarbeit von zivilgesellschaftlichen Organisationen und staatlichen Institutionen in Russland (insbesondere Kaluga) und in Deutschland insbesondere Thüringen.

Schwerpunkte des Projektes:

  • Gewinnung von Schlüsselakteuren zur Teilnahme am russ.-deut. Startseminar,

  • Einrichtung einer Projektkoordination (Akademie Kaluga / Stiftung Berlin),

  • Startseminar in Kaluga (Russland),

  • Sozialwissenschaftliche Studie – „Situation Menschen mit Behinderungen Kaluga“,

  • Städtepartnerkonferenz Uljanowsk – Workshop „Sozialer Zusammenhalt in Kommunen“,

  • Hospitation in Thüringen,

  • Selbsthilfetag in Kaluga,

  • Projektauswertung und Maßnahmeplan 2014,

Wir können auf unserer Seite diesen Bericht nicht im vollen Wortlaut veröffentlichen und bitte Sie um Verständnis.

Auf Grund seiner Dateigrösse (14,2 MB) senden wir Ihnen diesen Beitrag gerne unter Angabe Ihrer E-Mail Adresse zu. Bitte kontaktieren Sie uns. >>>




.